Das A & O der Veden – Komplettpaket

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Alle Videos, Interviews und Aufzeichnungen der Live-Webinare & exklusive Inhalte sind im Komplettpaket dauerhaft als Download verfügbar
für

 Eine Teilzahlung ist möglich zu 5 mal 9€/ Monat

Mit 14 Tage-Geld-zurück-Garantie

Spenden für das Shanti Children Projekt

Klick hier um über PayPal zu spenden:

Unsere Kontoverbindung für eine Spende:
Postbank
Empfänger: forumwerk gUG

IBAN: DE86 1001 0010 0924 7551 00
BIC: PBNKDEFF
Verwendungszweck: Spende

Alle Einnahmen gehen an das Shanti Children Projekt

Symboldarstellung für ein digitales Produkt

Du bekommst das Komplettpaket als digitales Produkt in Dein E-Mail Postfach.

Klick hier um über PayPal zu spenden:

Unsere Kontoverbindung für eine Spende:
Postbank
Empfänger: forumwerk gUG

IBAN: DE86 1001 0010 0924 7551 00
BIC: PBNKDEFF
Verwendungszweck: Spende

 Eine Teilzahlung ist möglich zu 5 mal 9€/ Monat

Mit 14 Tage-Geld-zurück-Garantie

Klick hier um über PayPal zu spenden:

Unsere Kontoverbindung für eine Spende:
Postbank
Empfänger: forumwerk gUG

IBAN: DE86 1001 0010 0924 7551 00
BIC: PBNKDEFF
Verwendungszweck: Spende

Was ist das Shanti Children Projekt?

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

 Der heilige Berg Arunachala in Südindien wird von den Einheimischen mit Shiva gleichgesetzt und an seinem Fuße liegt Tiruvannamalai, ein weltweit beliebter Pilgerort auch vieler westlicher, spiritueller Menschen. Dort befindet sich unser Shanti Children Projekt.

In diesem Projekt erfahren die Kinder aus den untersten Schichten – insbesondere die Mädchen aus der Kaste der „Unberührbaren“, dass sie wertvoll sind, dass sie als Persönlichkeiten gesehen werden und ihre Meinung relevant ist. Sie können sich entscheiden, mit was sie sich beschäftigen möchten und werden in ihren Interessen unterstützt. Besonderen Wert legen wir auf den Erhalt der alten vedischen Kultur.

Wir unterstützen die Familien in Form von Nahrungsmitteln, durch die Zahlung des Schulgeldes und beim Kauf von Materialien, die für den Schulbesuch unerlässlich sind. Ebenfalls unterstützen wir – falls erforderlich – medizinische Behandlungen. Hierbei legen wir in der Beratung der Eltern besonderen Wert auf die traditionelle ayurvedische Medizin, die immer den Vorrang vor invasiveren Methoden hat.

In der derzeitigen weltpolitischen Lage ist der Fortbestand der vedischen Kultur besonders gefährdet, die Kleinstbetriebe haben wegen der verhängten Ausgangssperre fast alle geschlossen. Es geht in den Familien zur Zeit um das nackte Überleben. Momentan ist jeder Euro eine unmittelbare und lebensrettende Hilfe.

Zukünftig planen wir, in Indien eine Ausbildungsstätte für Lehrer und Lehrerinnen aufzubauen, in der eine neue kind- und gehirngerechte Art des Erwerbs von Wissen und Fähigkeiten vermittelt und gleichzeitig die Spiritualität und Glaubensfähigkeit der indischen Menschen geachtet und gestärkt werden soll. Beispiele sind für uns Summerhill, die Scheteninschule in Russland, das Pesta in Ecuador u.a.

Im Dokumentarfilm “Schooling the World” wird beispielsweise gezeigt, wie zerstörerisch es sein kann, wenn die Kinder in den ärmsten Ländern in Schulen nach westlichem Vorbild geschickt werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Symboldarstellung für ein digitales Produkt

Klick hier um über PayPal zu spenden:

Unsere Kontoverbindung für eine Spende:
Postbank
Empfänger: forumwerk gUG

IBAN: DE86 1001 0010 0924 7551 00
BIC: PBNKDEFF
Verwendungszweck: Spende

Immer wieder fahren wir mit unseren Studenten dorthin und haben all die schönen Wesen inzwischen tief in unser Herz geschlossen.
Uns hat die Dankbarkeit und Lebensfreude der Kinder und Lehrer dort immer wieder sehr berührt.

Indienreise Tiruvannamalai im Februar 2020

Unsere Motivation, das Shanti Children Projekt zu unterstützen:

Soziale Barmherzigkeit als Potentialverwirklichung der Seele

Die Seele entfaltet ihr Potential letztendlich durch die soziale Handlung aus dem Mitgefühl des Herzens und der damit einhergehenden tiefen Erkenntnis der Selbstliebe. Die Seele erinnert sich im psychosomatisch-seelischen Heilungsprozess an ihre wesenseigene Einheit und Untrennbarkeit mit anderen Wesen und der Natur.

Bei einem gesundeten Selbstwert ist die Seele sich selber gegenüber wohlwollend. Und genau dies gebietet ihr unweigerlich ein zivilcouragiertes Eintreten für Benachteiligte und leidende Wesen.

Mit anderen Worten, solange wir geistig-spirituelle und körperliche Gesundung und unser Streben nach Erfüllung und Glück als Privatangelegenheit betrachten und von seiner Gesamtheit abzutrennen trachten, werden wir letztendlich scheitern müssen.

Alle spirituellen Traditionen sind sich in diesem Punkt ursprünglich einig: Die soziale Handlung in Mut und Mitgefühl ist letztendlicher Prüfstein und methodische Unterstützung jeder Heilung, ganz gleich, auf welcher Ebene.

In diesem Zusammenhang haben wir vor 5 Jahren in dem indischen Shanti Children Projekt einen für uns idealen Partner gefunden.

Symboldarstellung für ein digitales Produkt

 Eine Teilzahlung ist möglich zu 5 mal 9€/ Monat

Mit 14 Tage-Geld-zurück-Garantie

Spenden für das Shanti Children Projekt

Ab 50 Euro kann ein Schulkind ein Jahr lang zur Schule gehen.
Wir finden es bereichernd und schön, unseren Wohlstand mit anderen zu teilen. Wenn Du uns darin unterstützen möchtest, das Shanti Children Projekt am Leben zu erhalten, kannst Du das auch mit einer Spende tun. Du kannst Deine Spende per PayPal machen oder diese auf das Konto unseres gemeinnützigen Vereins Forum Werk überweisen. Auf Wunsch kannst Du gerne auch eine Spendenbescheinigung für Deine Steuer bekommen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Klick hier um über PayPal zu spenden:

Unsere Kontoverbindung für eine Spende:
Postbank
Empfänger: forumwerk gUG

IBAN: DE86 1001 0010 0924 7551 00
BIC: PBNKDEFF
Verwendungszweck: Spende