Vortrag von Patricia:
Gartenbau und Beziehung zu Pflanzen

Dieses Video ist ab sofort ausschließlich im Download-Paket verfügbar.

Alle Inhalte sind jetzt als Download dauerhaft verfügbar:

Die Einnahmen gehen an das Shanti Children Projekt

Zusammenfassung des Vortrags über Gartenbau&Pflanzen

In meinem Kurzvortrag zum Thema Pflanzen und Gartenbau geht es um die Wechselbeziehungen zwischen dem Menschen und den Pflanzen. Es wird aufgezeigt, wie sie uns dabei unterstützen, die Beziehung zu uns selbst, dem Kosmos und der Erde zu heilen, damit wir unsere Aufgaben erfüllen können. Ebenfalls gibt es einen Ausblick, wie ein guter Umgang mit den Pflanzen und eine Lebensweise in Eintracht mit den Pflanzen und der Natur aussehen kann.

Über Patricia

Seit frühester Kindheit hatte ich, in Berlin aufgewachsen, Sehnsucht auf dem Land zu leben. Mit meiner Permakulturausbildung bei Sepp Holzer und mehreren Sommern auf Almen und Alpen in Österreich und in der Schweiz bin ich in das Leben mit der Natur eingetaucht und lebe seit zehn Jahren auf dem Land. Ich liebe Kühe und überhaupt Tiere, hatte einige Jahre eine kleine Milchschafherde und mit meiner heilsamen Gabe helfe ich neben den Menschen auch Tieren, die in ihrer Gesundheit beeinträchtigt sind, wieder in Balance zu kommen

Meine Highlights

Besondere Highlights waren für mich die Aussaat von Samen, die individuelle Heilpflanzen werden. Auch ist die Präzision ein Wunder für mich, mit welcher Gott es eingerichtet hat, dass unser Bedürfnis nach bestimmter Nahrung, zu einem bestimmten Zeitpunkt genau damit zusammenfällt, wenn die Früchte den höchsten Nährstoffgehalt für uns haben.

Ebenfalls ist die Erkenntnis über das Lesen des „Buches der Schöpfung“ in den Pflanzen und Bäumen der Taiga ein Highlight gewesen.

Meine Motivation

Das Thema Gartenbau und Pflanzen hat mich besonders interessiert, da ich eine große Liebe zu Pflanzen habe. Mich faszinieren ihre Wechselbeziehungen untereinander und zu uns Menschen. Ich bin immer wieder voller Entdeckerfreude über die Vielfalt. Wenn ich andere Menschen damit anstecken kann, dann macht mich das glücklich.

Dieser Vortrag ist Teil des 2. Webinars vom 18 9. 2020

Weitere Themen dieses Webinars

Sibirische Zeder
Vortragende: Sabine

Die Zeder in Russland hat seit jeher den Status eines heiligen Baums, in der Volksheilkunde sind sämtliche ihrer Teile als sehr heilbringend wissenschaftlich bestätigt. Ontologisch gesehen… Weiterlesen

Tiere
Vortragende: Elisabeth

Was ist das Höchste was ein Tier erleben kann? Es ist die Liebe, die Zuneigung und Berührung, die nur der Mensch dem Tier zuteilwerden lassen kann. Durch den Strahl der Liebe…  Weiterlesen

Klick hier zum Shanti Children Projekt für mehr Infos & die Spendenmöglichkeit.
Danke für Deine Unterstützung!